Wirbelsäulenbehandlung

Wirbelsäulenbehandlung

Nicht immer sind es nur Rückenschmerzen, die meine Patienten zu mir führen. Aus meiner Erfahrung weiß ich, dass viele Beschwerden mit der korrekten Wirbelsäulen-Ausrichtung in Zusammenhang stehen. Denken Sie nur daran, was es für einen Unterschied macht, ob sich die Halswirbel frei bewegen können – gerade der erste (Atlas) und zweite (Axis) Halswirbel sind oft entscheidend für eine gutes Körpergefühl. Und stehen natürlich in engem Zusammenhang mit unserer Basis: unserem Beckenraum mit Kreuzbein und Lenden Wirbelsäule. Deshalb beginnt meine Behandlung meist mit einem kurzen Blick auf die Beinlänge und der eventuellen Korrektur. Wenn alle Blockaden im Rückenbereich gelöst sind, dann ist eine freie Aufrichtung und eine mühelose Beweglichkeit wieder gewährleistet. Manchmal braucht es dazu mehrere Behandlungen, oder auch eine langfristige Begleitung in größeren Abständen zur Stabilisierung auf dem neuen Niveau.